Dorfsaal Petershagen/Eggersdorf.e.V.
Dorfsaal Petershagen/Eggersdorf.e.V.

Frühlingserwachen im Dorfsaal

 

Nicht nur die Winterpause ist beendet, vielleicht auch bald der langjährige Dornröschenschlaf.

 

Nach den ereignisreichen Tagen um die Filmaufnahmen der Filmhochschule Babelsberg im März, öffnet der Dorfsaal zum Pflanzenmarkt am 04. Mai ab 10.00 Uhr seine Türen. Und für Pfingstsonntag, den 9.Juni, können sie sich das Konzert der Dorfmusikanten Eggersdorf ab 10.00 Uhr vormerken.

 

Die wichtigen Entscheidungen zur geplanten Sanierung des Dorfsaals werden zurzeit vorbereitet. Geplant ist die Übertragung nach Bundesgesetz Abgabeordnung (kein Verkauf) des Dorfsaals an die Gemeinde Petershagen/Eggersdorf mit dem Ziel, diesen zu sanieren und für die Öffentlichkeit im Sinn und Zweck der Satzung des Vereins nutzbar zu machen. Die Übertragung sichert dem Verein weiterhin das Bestehen und zukünftig auch die Gemeinnützigkeit als Voraussetzung für die weitere Arbeit.

Die notwendigen Verträge werden derzeit in Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung erarbeitet. Das Geld für die Sanierung ist in 3 Jahresscheiben im Haushalt der Gemeinde 

mit Sperrvermerk eingestellt. Mögliche Förderprogramme für die Sanierung des Dorfsaals werden derzeit geprüft. Die bereits vorgestellten Planungsunterlagen und die Verträge zwischen Verein und Gemeinde werden in den zuständigen Ausschüssen der Gemeinde beraten und, so hoffen wir, durch die Gemeindevertretung beschlossen. Damit könnte Ende 2019 mit der geplanten Sanierung begonnen werden, die vielleicht zum 120 jährigen Jubiläum des Saals im Jahr 2023 abgeschlossen sein wird. 

 

Historische Bilder

Geschichte des Dorfsaas in Bildern
Geschichte des Dorfsaales in Text und Bi[...]
PDF-Dokument [5.5 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dorfsaal Petershagen/Eggersdorf.e.V.